For the Warrior of Light, there is no such thing as an impossible love.

(Paulo Coelho, Manual of the Warrior of Light)

Potentiale

Potentiale… Wir verlieben uns oft in das Potential eines Menschen. Wir lieben seine Seele, sein Licht und die Schönheit, die durchscheint, wenn er entspannt und uns erlaubt, sein wahres Ich zu sehen. Diese Momente sind sehr besonders und es ist so leicht, sich in dieses Licht zu verlieben.

Aber wenn wir ehrlich sind, wissen wir, dass dieses Licht auch in uns scheint. Und wir wissen, wie schwer es ist, es im Alltag am Leuchten zu halten. Auch, wenn wir versuchen, offen, klar und bewusst zu bleiben, verlieren wir die Verbindung zu unserem eigenen Funkeln. Wir sind menschlich. Und wir benehmen uns so.

Das tun unsere Liebsten auch. Obwohl wir ihre wahre Schönheit gesehen haben. Obwohl wir sehen können, was sie alles sein könnten.

Ist es wirklich fair, jemanden dafür zu verurteilen, dass er sich in seinem eigenen Tempo entwickelt? Wollen wir dafür verurteilt werden, dass wir an einer Eigenschaft arbeiten und nicht gleichzeitig an einer anderen?

Wenn Du nicht bei der Person bleiben kannst, die jetzt hier vor Dir steht, dann gehe weg. Vielleicht trefft Ihr Euch später wieder, vielleicht nicht. Sei nett zu Dir und dem anderen. Ihr seid beide auf Eurem Weg. Teile Freundlichkeit und Frieden mit einer geliebten Seele, egal ob Du mit ihr lebst oder nicht.

Schreibe einen Kommentar